Casa Pauli

In der Mitte von Santana erwarb der Verein  mit viel Glück ein altes Haus. Mit viel Engagement konnten wir den alten Anbau aus Erdziegeln abreißen und wie durch ein Wunder mit vielen Sach- und Geldspenden ein Haus errichten, das armen jungen Menschen eine sichere Wohnstätte bieten kann, bis sie sich finananziell etwas aufgerappelt haben.                                                                                                                                    Der Berufsstart ist eine schwierige Sache. Wenn man noch kein Einkommen hat, bekommt man keine Wohnung. Ohne Wohnung gibt es keine Arbeitspapiere. Um hier die Jugendlichen ohne sorgende Eltern zu unterstützen und den Berufsstart zu erleichtern, haben wir kleine Wohneinheiten geschaffen. Für begrenzte Zeit gibt es hier Unterschlupf.

  Diesen maroden Anbau haben wir abgerissen.     

    Die Bauphase dauerte wegen Geldmangels mehrere Jahre. Großartige

    Sachspenden haben wir etliche bekommen.

      

   2008 konnte es bezogen werden. Oben Appartements, unten ein Laden.


Diskussionsforum

News

Bericht über die Benefiz-Veranstaltung

am 12.11. um 11 Uhr im Krippnerhaus in Edling.


Unsere Vorstandschaft ist wieder komplett!




Jubiläum !!

Wir (unser Verein) haben 20 Dienst-Jahre "Hilfe für rumänische Waisenkinder e, V." auf dem Buckel.

Wir freuen uns über die nachhaltige Hilfe über 20 Jahre lang.

Allen, die geholfen haben Vielen Dank und vergelt´s Gott !!!


Powered by CMSimple